«Nordique flânerie»

Kami Mila
Die Flanerie ist eine Zwei-Schaufenster-Ausstellung im Atelier Leporelle. Sie bietet allen Flaneuren einen Schauplatz. Flaneure sind mit ihren neugierigen Blicken im öffentlichen Raum unterwegs, so gestalten sie den Strassenraum zur Galerie um. Vorbeilaufende werden angespornt, für eine Weile stehen zu bleiben und zu betrachten.
Vernissage,12. März ab 17:30
Seebahnstrasse 221, Zürich